Größenfinder


Wie finde ich die passende Schuhgröße für mich?
Wenn Sie bei Ihrer Schuhgröße unsicher sind, können Sie sie mit der unten angegebenen Größentabelle überprüfen.

Die Länge wird im Inneren der Schuhen gemessen, sodass Sie den tatsächlichen Platzbedarf für Ihre Füße kennen. Die Breite wird an der Außensohle gemessen, da das Leder ziemlich weich ist und sich der Schuh nach einer Weile des Gebrauchs weitet.
Wie messen Sie also Ihre Füße?
Legen Sie ein Blatt Papier auf den Boden, so dass es die Wand berührt. Stellen Sie Ihren Fuß so auf das Papier, dass Ihre Ferse an der Wand anliegt. Markieren Sie nun vertikal z.B. unter zuhilfenahme eines Lineals die Stelle des längsten Zehs (das muss nicht zwangsläufig der große Zeh sein) auf dem Blatt. Am Ende messen Sie den daraus resultierenden Abstand (von der Wand bis zum längsten Zeh).
Welche Größe sollte ich bestellen?
Wenn Sie ein Mann und Ihre Füße 28 cm lang sind, wäre Ihre Größe mindestens 43. Die Schuhgröße 42 hat gemäß unserer Tabelle das gleiche Maß wie Ihre Füße, d.h. Ihre Zehen würden die Oberseite der Schuhe direkt berühren. Die Schuhe in der Größe 42 wären demnach zu klein.
Wenn Sie eine Frau und Ihre Füße 24 cm lang sind, beträgt Ihre Größe für Absatzschuhe mindestens 38, nicht 37.
Prüfen Sie Ihre Größen doch gleich nach (bitte beachten Sie, dass die hier aufgeführten Angaben die Maße unserer Schuhe sind):
Maße für Damenschuhe mit Absatz
Größe Länge Breite
35 22,7 cm 7,9 cm
36 23,0 cm 8,0 cm
37 23,5 cm 8,0 cm
38 24,5 cm 8,2 cm
39 25,0 cm 8,5 cm
40 25,5 cm 8,5 cm
41 26,5 cm 8,6 cm
42 27,5 cm 9,0 cm
Maße für flache Damenschuhe
Größe Länge Breite
35 23,5 cm 8,4 cm
36 24,0 cm 8,5 cm
37 24,6 cm 8,7 cm
38 25,5 cm 8,8 cm
39 26,0 cm 9,0 cm
40 26,7 cm 9,1 cm
41 27,5 cm 9,3 cm
42 28,0 cm 9,5 cm
Maße für Herrenschuhe
Größe Länge Breite
39 25,5 cm 9,5 cm
40 26,0 cm 9,5 cm
41 27,0 cm 10,0 cm
42 28,0 cm 10,0 cm
43 28,5 cm 10,0 cm
44 29,0 cm 10,2 cm
45 30,0 cm 10,2 cm
46 30,5 cm 10,5 cm